Stellenangebote – ein starkes Team für die Tiere!

Tradition trifft Moderne – ein engagiertes Team sucht Verstärkung

Für unser Tierheim in Moers Hülsdonk suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n gelernte/n Tierpfleger/in (Fachrichtung Tierheim- und Tierpension, Zoo), oder eine/n Tiermedizinische/n Fachangestellte/n.

Schwerpunkt Hunde und Kleintiere, Mitarbeit in allen Bereichen.

Seit über 60 Jahren ist das Tierheim in Moers ein Zufluchtsort für Tiere in Not. In 2018 stellen wir unser modernes Hundehaus fertig, bei dessen Planung wir Wert auf das Wohlbefinden der zukünftigen Bewohner gelegt haben.

Unser neues Team-Mitglied sollte zuverlässig und belastbar sein, sowie Freude am selbständigen Arbeiten mitbringen. Neben einer abgeschlossenen Ausbildung wäre Berufserfahrung wünschenswert. Die normale Arbeitszeit beträgt wahlweise 36/40 Stunden bei einer 5 Tage Woche mit abwechselnden Wochenend- und Feiertagsdiensten. Ein Führerschein der Klasse B (früher Klasse 3) ist unbedingte Voraussetzung.

Ihr Herz schlägt für alle gängigen Tierheimtiere gleichermaßen, dennoch haben Sie ein besonderes Faible für den Umgang mit Hunden, deren Haltung, Ernährung und Versorgung? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung, denn Ihr Arbeitsschwerpunkt wird überwiegend in unserem neuen Hundehaus mit Tollwut-Quarantäne liegen.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lichtbild, senden Sie uns gerne per Email an vorstand@tierheim-moers.de , bei einer schriftlichen Bewerbung verzichten Sie bitte auf aufwendige Bewerbungsmappen.

Vor dem Zustandekommen eines Arbeitsvertrages wünschen wir die Vorlage eines polizeilichen Führungszeugnisses. 

Mit dem Einsenden Ihrer Bewerbung, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten erfassen und elektronisch verarbeiten dürfen. Alle Daten und Unterlagen werden spätestens sechs Monate nach Ablauf des Bewerbungsverfahrens vernichtet. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht.

„Ob alt, jung, Mann oder Frau … nichts erfüllt mehr als gebraucht zu werden!“

… Sie haben Ihre Vollzeitschulpflicht erreicht?
… Sie möchten sich sozial engagieren?
… Sie möchten im Team arbeiten?
… Sie sind zuverlässig?
… Sie lieben Tiere / Sie sind handwerklich begabt?

Dann ist der Bundesfreiwilligendienst vielleicht genau das Richtige für Sie!

Wir haben je eine BUFDI-Stelle als Tierpfleger/in-Helfer/in und eine als handwerkliche Servicekraft zu vergeben.

Zu den Aufgaben eines Tierpflegers/ einer Tierpflegerin gehören:

  • Tierbehausungen säubern
  • Tiergehege herrichten
  • Annahme von Fundtieren
  • Hunde ausführen
  • Außenanlagen sauber halten
  • Futterzubereitung
  • allgemeine Bürotätigkeiten
  • Informationsgespräche mit Besuchern
  • Begleitung bei Außeneinsätzen
  • Hilfestellung an Infoständen
  • u.v.m.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich ab sofort per E-Mail oder senden uns Ihre Bewerbungsunterlagen zu (Kontakt)

Zum Bewerbungsprozess gehört in jedem Fall ein mehrtägiges Praktikum im Tierheim.

Nähere Informationen erhalten Sie unter www.bundesfreiwilligendienst.de und in diesem Flyer (Download).

Bewerbungen senden Sie bitte an: nicola.kreuzmann@tierheim-moers.de

„Ob alt, jung, Mann oder Frau … nichts erfüllt mehr als gebraucht zu werden!“

… Sie haben Ihre Vollzeitschulpflicht erreicht?
… Sie möchten sich sozial engagieren?
… Sie möchten im Team arbeiten?
… Sie sind zuverlässig?
… Sie lieben Tiere / Sie sind handwerklich begabt?

Dann ist der Bundesfreiwilligendienst vielleicht genau das Richtige für Sie!

Wir haben je eine BUFDI-Stelle als Tierpfleger/in-Helfer/in und eine als handwerkliche Servicekraft zu vergeben.

Zu den Aufgaben einer handwerklichen Servicekraft gehören:

  • Instandhalten/-setzen der Tierbehausungen
  • Pflege der Außenanlagen
  • allgemeine Reparaturen rund um das Tierheimgelände
  • Einkauf von Betriebsmitteln
  • Neubau/Umgestaltung von Tiergehegen
  • Kontrolle der allgemeinen Funktionalität (Elektrik, Tierheimfahrzeug etc.)
  • u.v.m.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich ab sofort per E-Mail oder senden uns Ihre Bewerbungsunterlagen zu (Kontakt)

Zum Bewerbungsprozess gehört in jedem Fall ein mehrtägiges Praktikum im Tierheim.

Nähere Informationen erhalten Sie unter www.bundesfreiwilligendienst.de und in diesem Flyer (Download).

Zu den Aufgaben eines Tierpflegers/ einer Tierpflegerin gehören:

  • Tierbehausungen säubern
  • Tiergehege herrichten
  • Annahme von Fundtieren
  • Hunde ausführen
  • Außenanlagen sauber halten
  • Futterzubereitung
  • allgemeine Bürotätigkeiten
  • Informationsgespräche mit Besuchern
  • Begleitung bei Außeneinsätzen
  • Hilfestellung an Infoständen
  • u.v.m.

Ob Sie für ein EQJ in Frage kommen, müssen Sie im Vorfeld auch mit Ihrer zuständigen Ausbildungsbetreuerin der Arbeitsagentur absprechen. 

Für den Bewerbungsprozess ist in jedem Fall ein mehrtägiges Praktikum im Tierheim erforderlich.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per Email an nicola.kreuzmann@tierheim-moers.de oder per Post zu Händen Frau Kreuzmann.

2018 können wir keinen Ausbildungsplatz zur Verfügung stellen.

Achtung! Die eingereichten Bewerbungsunterlagen können aus Kostengründen nicht zurückgesandt werden. Bitte sehen Sie deshalb von der Übersendung aufwändiger Bewerbungsmappen ab.

Die Bewerbungsunterlagen werden nach Ablauf des Verfahrens vernichtet. Unvollständige Bewerbungsunterlagen werden im Verfahren nicht berücksichtigt. Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung erklären Sie sich gleichzeitig damit einverstanden, dass erforderliche Daten im Rahmen des Auswahlverfahrens vorübergehend gespeichert werden.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!