Willkommen im Moerser Tierheim!

Tierheim weiter für Besucher geschlossen!

Liebe Tierheim-Besucher,
das Wohlergehen unserer Tierheimtiere hängt von einem gesunden und leistungsstarken Tierpfleger-Team ab.

Aus diesem Grund bleibt das Tierheim ab dem 16. März 2020 für Besucher geschlossen. Wenn Sie Interesse an einem Tier haben, melden Sie sich bitte telefonisch montags bis freitags von 14°° bis  17°° Uhr, und lassen sich von den Tierpflegerinnen und Tierpflegern telefonisch beraten – in Ausnahmefällen wird ein individueller Termin vereinbart. Tierheim-besuche „nur um mal zu schauen“ sind bis auf weiteres nicht möglich.

Sind Sie Tierhalter und gehören zu einer „Risikogruppe“? Kümmern Sie sich frühzeitig für den Fall der Fälle um die Versorgung Ihrer Haustiere! Stellen Sie alle wichtigen Unterlagen griffbereit zusammen (Impfausweis, Futter- und Medikamentenplan und die notwendigen Medikamente selbst), damit eine lückenlose Versorgung Ihres Tieres gewährleistet ist. Das Tierheim ist keine Tierpension!

Nur in absoluten Notfällen können wir zusätzliche Tiere aufnehmen und artgerecht versorgen. Auch wenn unsere Tierpfleger*innen sich mit viel Herzblut um alle ihre Schützlinge kümmern, ist das Tierheim besonders für alte und kranke Tiere mit sehr viel Stress und Entbehrung verbunden. Die Versorgung im Tierheim ist zudem nicht kostenlos.

Krimiwanderung

**verschoben bis 2021** Krimiwanderung

Wegen der Corona-Krise wird die Krimiwanderung verschoben. Der neue Termin wird schnellstmöglich bekannt gegeben, die erworbenen Karten behalten ihre Gültigkeit. Wir bitten um Ihr Verständnis!   Spürnasen gesucht! Während einer Krimiwanderung für Zwei- und Vierbeiner müssen ein spannender Kriminalfall sowie an diversen Stationen besondere Aufgaben gelöst werden. Gesucht wird in

Weiterlesen »

Achtung Sparkassen-Kunden!

Noch bis bis zum 30. April 2020 sind wir Projekt-Verein der Giro-Cents Aktion der Sparkasse am Niederrhein.  Bei der Aktion haben die Kunden die Möglichkeit, die Centbeträge am Monatsende rechts vom Komma an verschiedene Projekte zu spenden – also maximal 99 Cent!  Eine tolle Aktion, die beim besten Willen nicht

Weiterlesen »

Sanierung und Umbau des “Kleinen Hundehaus”

Nachdem unsere Hunde nun im neuen Hundehaus in großzügigen und modernen Hundezimmern untergebracht werden können, ist das veraltete “kleine Hundehaus” eigentlich bereit auch in Rente zu gehen… Das können wir uns aber natürlich nicht leisten. Deswegen beginnt in den nächsten Wochen ein umfassendes Lifting.  Von Kopf bis Fuss wird alles

Weiterlesen »

Spende in Zeiten von Corona

  23.03.2020 Heute wurden wir vom Futterhaus informiert, dass wir eine Spende abholen könnten. Und was für eine Überraschung erwartete uns da: die Dosenöffner von zwei ehemaligen kleinen Kätzchen, die bereits 2012 im Oktober zu uns kamen und danach in diese liebevollen Hände vermittelt werden konnten, hatten einen Spendenkorb für

Weiterlesen »

Hier können Sie unsere Tierheimgäste kennenlernen

Gut zu wissen...! - Wiederkehrendes aus dem Tierheimalltag...

Unterstützen Sie uns!

Paula berichtet aus dem Tierheim-Alltag

Wir sind Teil einer starken Gemeinschaft - für die Tiere!

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!