Männerkatze Sissi, update 29.12.2018

 

Sissi erkundet ihre Umgebung

Name des Tiers:Sissi
Bestandsnummer:472 Ü 18
Aufnahmegrund:Abgabe
Im Tierheim seit:10.10.2018
Rasse:EKH
Geschlecht:weiblich, kastriert
Farbe/Felllänge:weiß-grau
Geburtsdatum:09.2007
Schulterhöhe/Gewicht:
Fundort/Abgabegrund:Gesundheit der Eigentümerin
Tierbeschreibung:Einzelkatze, Wohnung mit gesichertem Balkon, keine Kinder und Hunde, Männerkatze

29.12.2018 update

Jetzt ist es mal an der Zeit , unserer Sissi ein  update zu geben.
Sissi ist schon fast 2 Monate bei uns und bisher hatte sie uns wenig von sich gezeigt. Einige wenige Tierpfleger durften sie mit einem Leckerchen in ihrer bevorzugten Höhle besuchen, aber mehr Interaktion gab es nicht.
Vor einer Woche hat Sissi nun ein Einzelzimmer bezogen und es ist fast, als wäre dort eine andere Katze. Natürlich ist sie immer noch eher zurückhaltend und vorsichtig, aber sie bewegt sich nun viel freier und lebt all ihre Neugier aus, wenn jemand in den Raum kommt. Häufig verlässt sie dann sofort ihre Höhle, um mal zu schauen, was nun so als nächstes passiert.
Ganz offensichtlich fühlt Sissi sich ohne weitere Katzengesellschaft sehr viel wohler.

11.10.2018

Sissi, Schicksalsjahr einer Katze. So könte man ihre momentane Situation bezeichnen. Ihre Versorgerin ist so stark erkrankt,  dass sie Sissi nicht mehr versorgen konnte. Diese Einzelkatze, die maximal 4 Stunden alleine war, sucht nun ein neues Zuhause, am besten in einem Männerhaushalt. Denn außer zu ihrer Halterin hat sie sich immer am meisten zu Männern hingezogen gefühlt. Sissi ist Wohnungskatze, ein gesicherter Balkon gehörte allerdings zu ihrem Leben und ist Voraussetzung für eine Vermittlung.