Barney … muss jetzt seinen Meister finden

Name des Tiers:Barney
Bestandsnummer:40_Ü_24
Aufnahmegrund:Rückgabe aus Vermittlung
Im Tierheim seit:05.04.2024
Rasse:Kleinpudel
Geschlecht:männlich, kastriert
Farbe/Felllänge:schwarz
Geburtsdatum:31.01.2016
Schulterhöhe/Gewicht:ca. 43 cm / 10 kg
Fundort/Abgabegrund:Überforderung
Tierbeschreibung:

April 2024

Barney kam zu uns zurück, da er seinen “Prinzenstatus”, den er in den ersten acht Lebensjahren innehatte, nicht diskussionslos aufgeben wollte und seine Menschen zu beeindrucken wusste.

Barney ist clever und weiß Unsicherheiten für sich zu nutzen. Er braucht einen Menschen an seiner Seite, der sicher, klar und konsequent ist. Nach acht Jahren mit zu viel Entscheidungsfreiheit braucht Barney nun jemanden, der ihm klar vermittelt, was von ihm erwartet wird und weniger “fragt”, ob er etwas tun oder lassen möchte.

Genauso wichtig wie die Glaubwürdigkeit und Authentizität seines Menschen ist eine sehr gute Beziehung als Basis für ein harmonisches Miteinander. Ohne diese Basis wertet Barney manchen Umgang mit ihm als übergriffig und weiß zahnflink darauf zu antworten.

Wir suchen Menschen mit genug Hundeerfahrung, die Barney liebevoll konsequent von seinem Thron holen und ihn bodenständiger machen.

Wer diese grundlegende Beziehungsarbeit leisten kann, die einen souveränen Umgang im Alltag und mit Alltagsproblemen erfordert, wird in Barney einen loyalen Hund finden.

Im Umgang mit anderen Hunden zeigt er sich recht ungeschickt in der ersten Kontaktaufnahme. Er ist nicht grundsätzlich unverträglich, braucht jedoch durchaus mal eine Korrektur von einem souveränen Gegenüber.

Es ist nicht ausgeschlossen, dass er ein Zweithund sein könnte, aber dann sollte der Mensch das Miteinander gut managen können und als Ersthund würden wir eine souveräne Hündin empfehlen.

Eventuelle Kinder sollten in jedem Fall schon im fortgeschrittenen Teenager-Alter sein.

Spontane Besuche sind leider nicht möglich. Bei Interesse an Barney stehen die vermittelnden Kollegen für telefonische Erstgespräche von Montag bis Freitag von 14 – 17 Uhr und Samstag von 13 – 16 Uhr zur Verfügung.

Wir bitten darum, sich an diese Zeiten zu halten, da nach den regulären Telefonzeiten alle Gespräche in den Notdienst umgeleitet werden und dieser natürlich Notfällen vorbehalten ist.

Alternativ erreichen Sie die vermittelnden Kollegen auch per Email: tierpfleger@tierheim-moers.de

Oktober 2023

Der 8jährige Barney kam zu uns, das sein Vorbesitzer ihn aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr versorgen konnte.

Barney, 8jähriger Kleinpudel, Rüde

Pudeltypisch ist Barney aufgeweckt und agil. Man merkt ihm an, dass er in den vergangenen Jahren eher wenig gefordert wurde. Er entwickelt gerne eigene Ideen und sucht sich Beschäftigung.

Dabei bleibt er aber ansprechbar und wir sind sicher, dass Barney, wenn er künftig vor allem geistig mehr ausgelastet und gefördert wird, sich ganz schnell an seinen Menschen binden wird.

Insgesamt zeigt Barney sich nach der kurzen Zeit bei uns sehr freundlich und aufgeschlossen. Er wirkt sehr bereit für neue Abenteuer und wir suchen für ihn ein Zuhause, das viel Freude daran hat, dem intelligenten Pudel genau das zu bieten.

Genaue Angaben zur Verträglichkeit mit anderen Hunden können wir noch nicht machen, aber in ersten Begegnungen hat er sich freundlich bis überschwänglich verhalten.

Da Barney, gemäß den Angaben seines Vorbesitzers, Kinder nicht mag, sollten in seinem künftigen Zuhause keine kleinen Kinder sein. Wir werden das noch weiter beobachten, können uns jedoch gut vorstellen, dass Kinder ab Teenager-Alter kein Problem darstellen.

Spontane Besuche sind leider nicht möglich. Bei Interesse an Barney stehen die vermittelnden Kollegen für telefonische Erstgespräche von Montag bis Freitag von 14 – 17 Uhr und Samstag von 13 – 16 Uhr zur Verfügung.

Wir bitten darum, sich an diese Zeiten zu halten, da nach den regulären Telefonzeiten alle Gespräche in den Notdienst umgeleitet werden und dieser natürlich Notfällen vorbehalten ist.

Alternativ erreichen Sie die vermittelnden Kollegen auch per Email: tierpfleger@tierheim-moers.de