Zarte Minnie ist eine sehr quirrlige Einzelkatze, update28.07.2020

28.07.2020

04.07.2020

22.06.2020

Name des Tiers:Minnie
Bestandsnummer:553 F 20
Aufnahmegrund:Fundtier
Im Tierheim seit:22.06.2020
Rasse:EKH
Geschlecht:weiblich, kastriert im Tierheim
Farbe/Felllänge:hell-getigert mit weiß
Geburtsdatum:ca. 2018
Schulterhöhe/Gewicht:
Fundort/Abgabegrund:Krefeld
Tierbeschreibung:Freigänger

28.07.2020

Minnie ist etwas genervt von der Enge des Außengeheges. Nach kurzen Schmuseeinheiten wird sie ungeduldig und hibbelt durch das Gehege. Man merkt ihr deutlich an, dass sie gerne mehr Bewegung und Anregung hätte.

Im neuen Zuhause sollte Platze und Zeit kein Problem sein und die Möglichkeit, sich nach einer Eingewöhnungsphase frei auch draußen bewegen zu können ist absolute Voraussetzung für eine Vermittlung.

Minnie ist neugierig, alles ist interessant und möchte erkundet werden. Manchmal fragt man sich, ob diese quirrlige Katze auch mal schlafen möchte (kleiner Scherz).

14.07.2020

Im Katzenhaus hat sich gezeigt, dass Minnie keine weiteren Katzen gerne um sich hat und dies auch deutlich zeigt. Daher soll sie auf jeden Fall als Einzelprinzessin im neuen Zuhause verwöhnt werden.

07.07.2020

Minnie ist eine gesunde und muntere, wenn auch sehr zarte Katzendame. Alle Blutwerte waren ohne Befund, so dass sie nun auf ein neues Zuhause wartet. Sie ist sehr schmusebedürftig und die neuen Menschen sollten Zeit für die anhängliche Samtpfote haben. Nach einer Eingewöhnungsphase sollte Minnie die Möglichkeit zum Freigang haben.

04.07.2020

Minnie ist mittlerweile kastriert, es wurde aber noch Blut abgenommen, um zu schauen, ob sie gesund ist. Wir warten noch auf die Ergebnisse.

22.06.2020

Diese weibliche Katze suchte bereits seit 5 Tagen in Krefeld am Elfrahter See, Vennikelstr. Anschluss. Die Katze befindet sich jetzt bei uns im Tierheim. Wer die Katze vermisst, kann sich bitte telefonisch bei uns im Tierheim melden.