Kuri … der vorsichtige Shiba Inu

Name des Tiers:Kuri
Bestandsnummer:9_S_22
Aufnahmegrund:Sicherstellung
Im Tierheim seit:05.01.2022
Rasse:Shiba Inu
Geschlecht:männlich
Farbe/Felllänge:rot
Geburtsdatum:04.11.2021
Schulterhöhe/Gewicht:
Fundort/Abgabegrund:Sicherstellung
Tierbeschreibung:

 

Kuri kam im Rahmen einer Sicherstellung im Alter von 9 Wochen zu uns. Nun ist er endlich für die Vermittlung freigegeben und sucht ein passendes Zuhause.

 

 

Sagt man dem Shiba Inu Misstrauen gegenüber Fremden nach, so hat Kuri diese Eigenschaft perfektioniert. Bis heute ist ihm der Kontakt mit Menschen suspekt und es braucht sehr viel Geduld und Einfühlungsvermögen, um sich ihm nähern zu können.

Im Umgang mit anderen Hunden zeigt der junge Rüde sich bisher sehr klar und ausgesprochen sozial.

 

 

Der Shiba Inu ist per se schon kein Hund für Anfänger. Seine hohe Eigenständigkeit und Unabhängigkeit und die eher untergeordnete Bereitschaft sich einzuordnen setzen Erfahrung im Umgang mit Hunden voraus.

Für Kuri, der all diese Eigenschaften sehr deutlich auslebt, trifft das umso mehr zu.

Kuri muss lernen, zur Ruhe zu kommen. Wir können uns gut vorstellen, dass ein souveräner Ersthund dabei sehr hilfreich sein könnte, da Kuri ein ausgesprochener Beobachter ist und von einem guten Vorbild profitieren könnte.

Spontane Besuche sind leider nicht möglich. Bei Interesse an Kuri stehen die vermittelnden Kollegen für telefonische Erstgespräche von Montag bis Freitag von 14 – 17 Uhr und Samstag von 13 – 16 Uhr zur Verfügung.

Wir bitten darum, sich an diese Zeiten zu halten, da nach den regulären Telefonzeiten alle Gespräche in den Notdienst umgeleitet werden und dieser natürlich Notfällen vorbehalten ist.

Alternativ erreichen Sie die vermittelnden Kollegen auch per Email: tierpfleger@tierheim-moers.de