Alma … sucht sichere Führung

Name des Tiers:Alma
Bestandsnummer:28_S_22
Aufnahmegrund:Sicherstellung
Im Tierheim seit:12.01.2022
Rasse:Border-Collie-Mix
Geschlecht:weiblich
Farbe/Felllänge:weiß-brindle
Geburtsdatum:27.02.2018
Schulterhöhe/Gewicht:ca. 45 cm / 19,5 kg
Fundort/Abgabegrund:Sicherstellung
Tierbeschreibung:

 

Die 4jährige Alma kam im Januar 2022 mit ihrer ganzen Familie als Sicherstellung zu uns.

Alma ist eine sehr vorsichtige und unsichere Hündin. Sie braucht eine sichere Führung durch ihren vertrauten Menschen. Fehlt diese Führung, zeigt sie in Situationen, die sie sehr verunsichern oder in denen sie sich bedrängt fühlt, Tendenzen, nach vorne zu gehen.

Mit Anton teilt sie sich derzeit bei uns ein Hundezimmer, für andere Hundekontakte ist sie jedoch nicht zu begeistern. Auf Spaziergängen ist das jedoch mit einem souveränen Menschen kein Problem.

Wir könnten uns gut vorstellen, dass Alma und Anton gemeinsam in ein neues Zuhause ziehen … wenn der Mensch das gut managen kann.

Eventuell vorhandene Kinder im neuen Zuhause sollten älter als 14 sein, um mit Alma´s Unsicherheit umgehen zu können.

Spontane Besuche sind leider nicht möglich. Bei Interesse an Alma stehen die vermittelnden Kollegen für telefonische Erstgespräche von Montag bis Freitag von 14 – 17 Uhr und Samstag von 13 – 16 Uhr zur Verfügung.

Wir bitten darum, sich an diese Zeiten zu halten, da nach den regulären Telefonzeiten alle Gespräche in den Notdienst umgeleitet werden und dieser natürlich Notfällen vorbehalten ist.

Alternativ erreichen Sie die vermittelnden Kollegen auch per Email: tierpfleger@tierheim-moers.de