Berlioz und Pepper (wbl.) mit neuem Versuch, update 12.05.2022

Name des Tiers:Berlioz
Bestandsnummer:180 R 22
Aufnahmegrund:Rückgabe
Im Tierheim seit:12.05.2022
Rasse:EKH
Geschlecht:männlich, kastriert
Farbe/Felllänge:schwarz mit weiß
Geburtsdatum:05.2018
Schulterhöhe/Gewicht:
Fundort/Abgabegrund:Unsauberkeit - Grund muss geprüft werden
Tierbeschreibung: Freigang, keine Kleinkinder
Name des Tiers:Pepper
Bestandsnummer:181 R 22
Aufnahmegrund:Rückgabe
Im Tierheim seit:12.05.2022
Rasse:EKH
Geschlecht:weiblich, kastriert im Tierheim
Farbe/Felllänge:getigert mit weiß
Geburtsdatum:2018
Schulterhöhe/Gewicht:
Fundort/Abgabegrund:Unsauberkeit - Grund muss geklärt werden
Tierbeschreibung:Freigang, keine Kleinkinder

12.05.2022

Heute kamen die beiden lieben und verschmusten Katzen Berlioz und Pepper nach 3 Wochen zu uns zurück. Aus noch nicht geklärten Ursachen wurden sie im neuen Zuhause unsauber. In den nächsten Tagen werden wir schauen, ob dies auch bei uns weiterhin auftritt. In diesem Fall müssen wir untersuchen, ob  ein medizinischer Grund vorliegen könnte.

Die beiden sind in einem Katzenraum mit anderen Katzen zusammen. Hier zeigt sich momentan, dass Pepper dies scheinbar gar nicht mag und zeigt dies auch deutlich den anderen Katzen gegenüber.

Inwieweit die beiden wieder zusammen vermittelt werden, müssen wir noch ein wenig beobachten. Im alten Zuhause haben sie sich wohl nicht mehr so gut verstanden, obwohl sie Anfang April gemeinsam bei uns abgegeben wurden. Es könnte daher auch sein, dass es beiden besser geht, wenn sie jeweils ein eigenes neues Zuhause bekommen. Vielleicht dann sogar Pepper als Einzelkatze. Wir werden die beiden in den nächsten Tagen beobachten und dann wieder berichten.

Im ursprünglichen Zuhause lebten die Beiden mit einen Hund zusammen.

Das neue Zuhause sollte die Möglichkeit zum Freigang bieten.