Monty … Einzelplatz war gestern; jetzt Doppel WG mit Gerry gesucht – update 24.08.2022

Name des Tiers:Monty
Bestandsnummer:141 F 22
Aufnahmegrund:Fundtier
Im Tierheim seit:12.04.2022
Rasse:EKH
Geschlecht:männlich, kastriert im Tierheim
Farbe/Felllänge:schwarz mit weiß
Geburtsdatum:ca. 05.2020
Schulterhöhe/Gewicht:
Fundort/Abgabegrund:Krefeld
Tierbeschreibung:Freigänger, gerne als Einzelprinz

24.08.2022

Monty kam vor einiger Zeit in unser “Junggesellenzimmer” und zeigte dort sehr deutlich, dass er Menschen mehr schätzte als Artgenossen.

Nur Gerry durfte sich in seiner Nähe aufhalten. Anfangs konnten wir gar nicht sicher sagen, ob es Freundschaft oder Ärgern war, aber was auch immer es zu Beginn war: inzwischen ist eine echte Katerfreundschaft gewachsen.

Monty mag bei weitem immer noch nicht alle Zimmergenossen, aber Gerry passt zu ihm wie der berühmte Topf auf den Deckel.

Wenn zwei so zueinanderfinden, wollen wir sie nicht mehr trennen. Deshalb suchen Monty und Gerry nun gemeinsam ein Zuhause.

 

 

23.06.2022

Monty zeigt sich sehr lieb,  verschmust und auf Menschen bezogen. Diese möchte er tatsächlich am liebsten für sich alleine haben, so dass wir ihn gerne als Einzelprinz vermitteln möchten.

Bei Interesse  fragen sie gerne nach unseren Tierpflegern aus dem Katzenhaus. Sie stehen Ihnen für ein telefonisches Erstgespräch zur Verfügung.

19.06.2022

Nachdem Monty jetzt schon einige Tage bei uns zurück im Tierheim ist, ist er nun auch ins Katzenhaus zu den anderen Samtpfoten gezogen. Im Freien bewegt er sich noch recht vorsichtig. Schauen wir mal, wie das in den nächsten Tagen aussieht.Da es sich bei Monty um ein Fundtier handelt und er auch schnell den Weg ins Freigehege genommen hat, gehen wir zunächst davon aus, dass Monty Freigänger ist. Dies sollte daher im neuen Zuhause möglich sein, natürlich mit der dazu passenden Umgebung.

So wie es momentan aussieht, fühlt sich Monty mit anderen Katzen zusammen nicht wirklich wohl. Wir würden es ihn daher gönnen, als Einzelkater in ein neues Zuhause einziehen zu dürfen.

24.05.2022

Monty hält sich noch in der Tierklinik  auf. Seine Kastration war mit Komplikationen verbunden. Wenn die Heilung gut voranschreitet, kann er in den nächsten Tagen zu uns ins Tierheim umziehen.

Wir werden dann wieder berichten.

12.04.2022

Fundkater aus Krefeld

Dieser unkastrierte Kater (kein Chip) wurde heute auf der Mündelheimer Straße in 47829 Krefeld gesichert. Wer den Kater kennt oder vermisst, kann sich bitte direkt telefonisch im Tierheim melden.