Josy sucht dringend Zuhause, update 14.05.2022

Josy, wieder glücklich und ausgeglichen

Name des Tiers:Josy
Bestandsnummer:5 F 2022
Aufnahmegrund:Fundtier
Im Tierheim seit:03.01.2022
Rasse:EKH
Geschlecht:weiblich, kastriert
Farbe/Felllänge:weiß mit getigert
Geburtsdatum:ca. 2012
Schulterhöhe/Gewicht:
Fundort/Abgabegrund:Neukirchen-Vluyn
Tierbeschreibung: großer gesicherter Balkon oder Wintergarten,
Einzelkatze,
benötigt Bauchspeicheldrüsenfutter (erhältlich in jedem Futterhaus)

15.05.2022

Auch so kann es gehen. Josy wartet nun schon einige Zeit auf ihre Abholung. Leider gab es bei den Interessenten immer wieder Verzögerungen.

Nun möchten wir Josy auf keinen Fall länger als nötig bei uns behalten, besonders, da sie so Menschen bezogen ist.

Wir hoffen, dass sich schnell neue Interessenten finden, die bereits bereit für eine Übernahme sind.

22.03.2022

Josy konnte nun in einen großen Raum umziehen. Dort könnte sie sogar durch die Katzenklappe ins Freigehege marschieren. Dies nutzt sie allerdings nur sehr selten. Sie freut sich aber über den zusätzlichen Platz, das kann man ihr deutlich anmerken. Wenn dann auch noch die Schmusepaten kommen und mit ihr spielen, ist die Welt von Josy fast in Ordnung…  Josy ist nicht die große Schmusekatze, sie möchte aber dabei sein und holt sich auch immer mal ein kleines Streichelpaket ab. Die Beschäftigung mit ihr steht für sie allerdings im Vordergrund.

09.03.2022

Die Haltungsergänzung hatte leider auch zur Folge, dass die Nachfrage nach Josy auf null zurückgegangen ist. Dies ist um so trauriger, da man ihr deutlich anmerkt, dass sie von Tag zu Tag auch ungeduldiger wird. Wie soll man ihr erklären, dass sie nicht in einem großen Raum mit Außengehege herumtollen kann, sondern in ihrem überschaubaren Bereich bis zu einer Vermittlung ausharren muss.

Trotzdem merkt man sofort, wie glücklich sie ist, wenn man zu ihr kommt und kräftig mit ihr spielt. Dies konnte man auch heute wieder sehen und spüren. Sofort geht ihr Schnurrorgan auf Hochtouren, sie entdeckt die Jägerin in sich und munter jagt sie hinter Federn und kleinen beweglichen Stöckchen her. Es ist eine Freude, sie dann so zufrieden und glücklich zu sehen.

Leider können wir dies nur sporadisch leisten und es wäre schön, wenn sie wieder in ein Zuhause käme, in dem man Zeit für hat. Toll wäre eine Wohnung mit gesichertem Balkon, den sie durch eine Katzenklappe ganz allein entscheidend benutzen kann. Wir denken, dass ihr diese Selbstständigkeit sehr gut täte und ihr helfen würde, nicht in den kompletten Freigang gehen zu können. Ein gesicherter Garten wäre natürlich ein absolutes Highlight, aber wir wissen, dass dies nur die wenigsten bieten können.

16.02.2022 -Haltungsergänzung-

Wir möchten heute eine kleine Ergänzung zur Haltung von Josy geben. Josy sollte die Möglichkeit eines gesicherten Gartens oder einer großen gesicherten Terrasse/ gesicherter Balkon anstatt des reinen Freiganges bekommen. Der Grund hierfür liegt darin, dass Josy auch weiterhin Spezialfutter aufgrund ihrer Bauchspeicheldrüsen-Entzündung bekommen muss. Dies ist vollkommen unproblematisch in jedem Futterhaus zu bekommen. Positiv ist, dass aufgrund der Futterumstellung die Entzündungswerte gesunken sind und wahrscheinlich auch weiter sinken werden. Allerdings reagiert sie sehr empfindlich auf alternatives Futter  (z.B. Erbrechen). Außerdem würden mit normalem Futter die Werte wieder steigen. Da sie als reine Freigängerin immer wieder die Möglichkeit hätte, sich auch mal in der Nachbarschaft mit anderem Futter zu versorgen, soll ihr zukünftiger Freigang kontrolliert sein.

12.02.2022

Josy ist auch weiterhin Menschen bezogen. Aber sie möchte auch gerne den Ton angeben. Wenn man sich mit ihr beschäftigt und viel mit ihr spielt, hört man in Form von lautem Schnurren, wieviel Spaß ihr das macht. Aber man sollte alles bei ihr nicht übertreiben. Auch das Spielen reicht ihr irgendwann und dann möchte sie ihre eigenen Wege gehen, am liebsten nach draußen. Das ist leider bei uns nicht möglich, da sie Einzelkatze ist und daher keinen Freigang nutzen kann. Wir machen dann das Fenster auf und schwupps sitzt sie auf der Fensterbank. Im neuen Zuhause wäre das spätestens der Zeitpunkt, wo sie entweder durch eine Katzenklappe und durch einen Menschen die Möglichkeit bekommt, ins Freie zu entspringen.

Wenn Josy richtig gelesen wird und man sich in ihre Wünsche eindenken kann, wird man eine zufriedene Gesellschaft in die Familie bekommen.

Bei Kindern ist es wichtig, dass sie ebenfalls bereits diese Fähigkeit besitzen, diese eigentlich liebe Katze rechtzeitig ihrer Wege gehen zu lassen.

Bei Josy ist der Weg in die Freiheit wahrscheinlich der Schlüssel zum Glück. Somit kann es auch sein, dass sie dann ihre frühere Ausgeglichenheit zurückbekommt.

02.02.2022

Ein Fototermin mit Josy ist einfach ein Kuschelmoment! Wir wissen jetzt aber, dass Josy eine Einzelkatze ist. Denn alleine, dass eine andere Samtpfote von außen auf der Fensterbank erschienen ist, hat bei ihr gereicht, sich ordentlich aufzuregen. Da gerade niemand anderes als unser Tierheimpersonal zur Verfügung stand, mussten deren Beine kurz herhalten. Sie waren Schuld für ihre Wut 🙂 …

18.01.2022

Josy ist eine Schmusekatze! Sie brauchte nur die richtigen Räumlichkeiten und jetzt kann sie nicht genug bekommen von Streicheleinheiten. Aber auch gespielt wird noch sehr gerne und dann auch übermütig.

Josy ist eine tolle Katze mit Menschenbezug. Allerdings hat sie momentan etwas Beschwerden mit der Bauchspeicheldrüse. Sie frisst angepasstes Nass- und Trockenfutter, ist dabei putzmunter und scheint sich trotzdem wohl zu fühlen. Wegen des Spezialfutters (man bekommt es ganz normal in den Futterhäusern)  hat sie einen Raum für sich alleine. Daher wissen wir noch nicht, ob sie sich mit anderen Samtpfoten verträgt.

11.01.2022

Seit heute wissen wir, dass Josy bereits kastriert war, als sie zu uns kam. Also hat sich auch schon mal jemand um das Katzenmädchen gekümmert. Leider wurde sie trotzdem bis heute nicht vermisst. Daher sucht Josy ein neues Zuhause.

In wie weit Josy reinen Freigang braucht, wird sich zeigen, wenn sie ins Katzenhaus umgezogen ist. Dann können wir beobachten, ob sie gerne und selbstverständlich das Freigehege benutzt, oder ob ihr vielleicht ein gesicherter Balkon oder eine gesicherte Terrasse reicht.

Mehr zu ihr folgt in Kürze.

04.01.2022

Fundkatze aus Neukirchen-Vluyn

Diese weibliche Katze (kein Chip) wurde gestern Abend am Grafschafter Platz in 47506 Neukirchen-Vluyn gesichert. Wer die Katze kennt oder vermisst, kann sich bitte direkt telefonisch im Tierheim melden.