Milka … eine Mopsinesin – vorgemerkt

Name des Tiers:Milka
Bestandsnummer:70_Ü_24
Aufnahmegrund:Übereignung
Im Tierheim seit:14.05.2024
Rasse:Mops-Mischling
Geschlecht:weiblich
Farbe/Felllänge:schwarz weiß
Geburtsdatum:01.01.2011
Schulterhöhe/Gewicht:
Fundort/Abgabegrund:Übereignung
Tierbeschreibung:

Milka kam mit Kimberly und Robby zu uns, da ihr Besitzer verstorben ist.

v.l.n.r. Kimberly, Robby, Milka

Alle drei wurden erstmal medizinisch durchgecheckt und Milka musste eine Zahnsanierung und die Entfernung von Blasensteinen über sich ergehen lassen. Das hat sie alles gut überstanden und ist nun quasi runderneuert.

Die ältere Dame ist aufgeschlossen, verschmust und altersentsprechend unternehmungslustig. Wir sind uns noch nicht ganz sicher, ob Milka schlecht hört oder gut ignoriert … vielleicht ist es auch eine Mischung aus beidem.

In jedem Fall besticht sie durch ihren Charme und ihre freundliche Art.

Milka, Kimberly und Robby haben immer zusammengelebt und könnten dies auch künftig machen, wenn sich ein gemeinsames Zuhause für alle drei findet. Sie sind ausgesprochen harmonisch nebeneinander, pflegen jedoch kein intensives Miteinander.

Deshalb können wir uns auch vorstellen, dass es für das gemopste Trio kein Problem wäre, wenn sie unabhängig voneinander vermittelt werden.

Bei uns zeigen sie sich allem gegenüber einfach nur freundlich.

Spontane Besuche sind leider nicht möglich. Bei Interesse an Milka stehen die vermittelnden Kollegen für telefonische Erstgespräche von Montag bis Freitag von 14 – 17 Uhr und Samstag von 13 – 16 Uhr zur Verfügung.

Wir bitten darum, sich an diese Zeiten zu halten, da nach den regulären Telefonzeiten alle Gespräche in den Notdienst umgeleitet werden und dieser natürlich Notfällen vorbehalten ist.

Alternativ erreichen Sie die vermittelnden Kollegen auch per Email: tierpfleger@tierheim-moers.de