Wendy und Tochter Emma warten noch, update 04.05.2022


Update 04.05.2022

Mittlerweile durften Lottchen und ihre Schwester Peanut in ein schönes Zuhause ausziehen. Nun warten Wendy und ihre Tochter Emma noch sehnsüchtig auf ihr neues Zuhause. Die beiden sind sehr zutraulich und wären auch für ein Zuhause mit verständnisvollen Kindern geeignet.

Wendys Nachwuchs                                                         Wendy mit Nachwuchs

Krümel (der dunklere cremefarbige)

mit seinen Schwestern

Name des Tiers:Wendy
Emma
Krümel /verstorben 01.03.2022
Peanut
Lottchen
Bestandsnummer:399_F_21
482_G_21
481_G_21
483_G_21
484_G_21
Aufnahmegrund:Fundtier
Geburt im Tierheim
Im Tierheim seit:31.07.2021
29.08.2021
Rasse:Zwergwidder
Zwergkaninchen
Geschlecht:weiblich
männlich
weiblich
weiblich
weiblich
Farbe/Felllänge:braun schwarz
schwarz weiß
grau
schwarz weiß
grau
Geburtsdatum:ca.2018
29.08.2021
Schulterhöhe/Gewicht:
Fundort/Abgabegrund:Krefeld
Tierbeschreibung:

19.01.2022

Wie die Zeit vergeht.

Aus den kleinen Wonneproppen sind jetzt richtig hübsche Damen und ein Herr geworden. Krümel ist bereits kastriert und alle warten sehnsüchtig auf ein tolles artgerechtes Kaninchenzuhause, dass auch einen entsprechenden  Freilaufbereich umfasst. Alle genießen das Spiel zwischen Innenraum und Außenbereich.

Natürlich müssen nicht alle zusammen ausziehen, sondern Krümel könnte mit einer Schwester ausziehen und die beiden anderen Damen könnten ebenfalls eine kleine Kaninchen-WG gründen.

Und natürlich sucht auch Mama Wendy noch i h r e neue WG, die altersmäßig zur ihr passt.

Alle Kaninchen sind  zutraulich und mit Menschen vertraut.

28.09.2021

Wendy kam am 31.07.2021 als Fundtier zu uns und wurde nicht vermisst. Mit im Gepäck hatte sie allerdings eine kleine Überraschung für uns. Nach ungefähr einem Monat kamen, am 29.08.2021, ihre 4 kleinen Zwerge auf die Welt.

Mittlerweile sind Emma, Krümel, Lottchen und Peanut ordentlich gewachsen und haben ihre erste Impfung hinter sich. Alle 4 sind top fit und suchen nun ab ca dem 8.November ein art- und bedürfnisgerechtes Zuhause.

Auch Mama Wendy sucht natürlich ein neues Zuhause, sobald ihre Zwerge auszugsbereit sind. Bis dahin kümmert sie sich noch um ihre Babys.

Sowohl Wendy, als auch ihre Babys freuen sich aber jetzt schon über Anfragen, damit sie schnell in ein neues Zuhause einziehen können.

Noch immer haben wir für Besucher geschlossen. Bei Interesse an Wendy, Emma, Krümmel, Lottchen oder Peanut  stehen die vermittelnden Kollegen für telefonische Erstgespräche von Montag bis Freitag von 14 – 17 Uhr und Samstag von 13 – 16 Uhr zur Verfügung.

Wir bitten darum, sich an diese Zeiten zu halten, da nach den regulären Telefonzeiten alle Gespräche in den Notdienst umgeleitet werden und dieser natürlich Notfällen vorbehalten ist.

Alternativ können Sie auch direkt Bilder von ihrem Gehege an unsere Tierpfleger schicken: tierpfleger@tierheim-moers.de