Bärbel – Knautschgesicht sucht souveräne Damenbegleitung

Name des Tiers:Bärbel
Bestandsnummer:598_Ü_19
Aufnahmegrund:Übereignung
Im Tierheim seit:28.09.2019
Rasse:Boxer-Mix
Geschlecht:weiblich
Farbe/Felllänge:weiß-braun-gestromt
Geburtsdatum:04.04.2017
Schulterhöhe/Gewicht:55 cm
Fundort/Abgabegrund:Übereignung
Tierbeschreibung:

UPDATE 04.01.2020:

Bärbel ist nun seit einiger Zeit bei uns im Tierheim und die Eingewöhnungszeit ist vorüber. Wir Tierpfleger sagen immer gerne “sie hat nun ihr Köfferchen ausgepackt” 😉

Leider waren in ihrem Koffer nicht nur die Gepäckstücke “Unsicherheit und Grundgehorsam, die sofort sichtbar waren, sondern auch “Misstrauen, Willensstärke und Dominanz”.

Diese Verhaltensmuster zeigt Bärbel gerne auch alle gleichzeitig, was das Training mit ihr nicht einfacher macht.

Umso mehr suchen wir für Bärbel Menschen mit Hundeerfahrung (ohne Kinder, Artgenossen und Katzen im Haushalt), die sie souverän führen und ihr die Sicherheit geben, die sie benötigt.

_____________________________________________________________________________________

Bärbel ist eine junge Boxer-Mix-Hündin. Sie genießt Streicheleinheiten und ist sehr aufmerksam.

Fremden (insbesondere Männern) gegenüber zeigt sie sich sehr unsicher. Sie benötigt eine souveräne Führung und Menschen, die ihr konsequent und liebevoll zeigen, dass sie sich auf “ihren” Menschen verlassen kann.

Bärbel hat einen guten Grundgehorsam und zeigt gerne was sie so alles kann. Wer eine treue Begleiterin sucht, kann uns gerne im Rahmen der Öffnungszeiten besuchen kommen.